Navigation


Artikel √úbersicht


Stadtmeisterschaften 2018

Offene Schwedter Stadtmeisterschaften bereits zum 27. Mal ausgetragen

Nach der Sommerpause f√ľr die Schwimmer bilden die Schwedter Stadtmeisterschaften immer den traditionellen Auftakt in die neue Saison und fanden in diesem Jahr bereits zum 27. Mal in der Oderstadt statt.

 

Wassergew√∂hnung f√ľr Kinder ab 4 Jahre

Seit Februar bietet der Verein f√ľr Kinder ab 4 Jahre einen neuen Schwimmlernkurs "Wassergew√∂hnung" an.

Bei Bewegungen und Spielen im und unter dem Wasser soll den Kindern die Angst genommen und der Spaß an der Bewegung im Wasser nahegebracht werden. Darauf aufbauend werden die Grundfertigkeiten des Schwimmens wie das Tauchen und Springen, das Erfahren des Auftriebes, aber auch schon das Gleiten und Atmen vermittelt. Die ersten Schwimmbewegungen lernen die Kinder dabei fast von selbst.

Ge√ľbt wird einmal w√∂chentlich (Mittwoch 16:30-17:15 Uhr) in einer kleinen Gruppe von maximal 10 Kindern, die von zwei ausgebildeten und erfahrenen Trainern des Vereins geleitet wird.

Der Kurs besteht aus 8 Einheiten und kostet 60 Euro. Anmeldungen sind per E-Mail  (f.a.d.schwimmen.schwedt@t-online.de) möglich.

Freie Pl√§tze gibt es f√ľr den Kurs ab M√§trz.

 

Die Eliteschule des Sports - Ein neuer Lebensabschnitt beginnt (Schwimmen)

Mit Beginn des neuen Schuljahres √§ndert sich f√ľr Liam-Finn Kochinke nicht nur die Schule, sondern auch der Gro√üteil seines gewohnten Umfeldes. Der junge Schwimmer der SSV PCK lebt und trainiert ab sofort an der Eliteschule des Sports in Potsdam.

Im Internat teilt er sich ein 2-Mann Zimmer mit einem weiteren Schwimmer. Sein neuen Schul- und Trainingsumfeld ist deutlich größer als das bisherige in Schwedt und so war die Aufregung in den Ferien sehr groß. Am Anreisetag traf Liam dann auf den ehemaligen Schwedter Melvin Imoudu, der im letzten Jahr bereits gezeigt hat, wie erfolgreich man sein kann. Mit Sicherheit wird er dem Schwedter Nachwuchstalent mit viel Rat und Tat zur Seite stehen.

 

Bevor es am vergangenen Wochenende dann los ging, besuchte er mit Papa Marco noch seine ehemaligen Trainingskameraden im Trainingslager in Klockow und bedankte sich bei Trainerin Catrin Marschalek f√ľr die geleistete Arbeit.

F√ľr seinen neuen Lebensabschnitt in Potsdam w√ľnscht Ihm der Verein alle gute, viel Gl√ľck, Erfolg und Durchhalteverm√∂gen. Wir dr√ľcken Dir die Daumen, dass deine W√ľnsche und Ziele in Erf√ľllung gehen.

 

 

Sommertrainingslager Klockow (Schwimmen)

5 Tage Trainingslager Klockow

In der 5. Ferienwoche der Sommerferien hatten die Schwimmerinnen und Schwimmer der Klassenstufen 4 -7 (das betrifft ausschließlich die Aktiven der neuen und alten Sportklasse der Erich Kästner Grundschule), der SSV PCK 90 Schwedt, die Möglichkeit, sich auf das neue Wettkampfjahr vorzubereiten. In diesem Jahr zog es dir Sportler und Ihre mitgereisten Trainer erneut nach Klockow.

Landesbestenermittlung der JG 2009 / 2010 in Eberswalde, 23.06.2018

Vier Start, vier Medaillen - Lanas großer Auftritt

Es ist das Saison-Highlight f√ľr die j√ľngsten Schwedter Schwimmer: Die Bestenermittlung des Bundeslandes Brandenburg. Mit 18 Sportlern war die SSV PCK 90 in Eberswalde am Start. Besonders Lana Brykczynski konnte mit vier Medaillen √ľberzeugen.

Die ‚ÄěQuasi-Landesmeisterschaft‚Äú der Acht- und Neunj√§hrigen geht seit vielen Jahren stets im Juni in der Barnim-Kreisstadt √ľber die B√ľhne. F√ľr die jungen Schwimm-Talente Brandenburgs ist dieser Wettkampf eine richtungsweisende Standortbestimmung auf dem Weg in ihre sportliche Zukunft.

Die wichtigste Erkenntnis nach den Titelkämpfen in Eberswalde: Die Athleten aus der Oderstadt brauchen sich wie schon so oft in der Vergangenheit nicht vor der Konkurrenz im Land zu verstecken.

Mini-Schwimmfest Schwedt 23.06.2018

Fast 60 Kinder aus f√ľnf Schwedter Trainingsgruppen nahmen am diesj√§hrigen Mini-Schwimmfest teil. Begleitet von viele Eltern, Gro√üeltern und Geschwistern konnten die jungen Schwimmer der Jahrg√§nge 2009-2013 ihr K√∂nnen an verschiedenen Stationen zeigen. W√§hrend die √§lteren meist schon einen Startsprung beherrschten, √ľbten sich die j√ľngeren noch am Tauchen. Altersabh√§ngig standen auch verschiedene Schwimmstrecken und -disziplinen auf dem Programm. Neben Kraul-, R√ľcken- und Delfin-Beinbewegungen bew√§ltigten alle Kinder die¬† Bruststrecke, die ge√ľbteren auch schon die Freistil- und R√ľckenlage.¬†


172 Artikel (29 Seiten, 6 Artikel pro Seite)



Kalender