Navigation


Artikel zur Kategorie: Schwimmen


Wettkampf anl├Ąsslich ÔÇ×Luthers HochzeitÔÇť (Schwimmen)

Vom 13.-15.6 reiste ein kleines Team von 16 Sportlern nach Lutherstadt Wittenberg um beim dortigen Schwimmwettkampf anl├Ąsslich ÔÇ×Luthers HochzeitÔÇť um Medaillen, Pokale und pers├Ânliche Bestzeiten zu k├Ąmpfen.
Die j├╝ngste Starterin im Wittenberger Freibad war Joan Jahnke (Jg. 06). Sie absolvierte Ihre 3 Starts sehr ordentlich und wurde daf├╝r ├╝ber alle  Strecken mit pers├Ânlichen Bestleistungen belohnt und konnte sich unter den Top 10 platzieren. Ihr ├Ąlterer Bruder Julian zeigte zwar ├Ąhnlich gute Leistungen, vergab jedoch die Chance auf einen Sieg ├╝ber die 100m Lagen durch einen Fr├╝hstart. Dennoch konnte er sich ├╝ber gute Zeiten und Platzierungen auf dem Treppchen freuen (1x Gold, 2x Bronze).

Weitere Medaillengewinner waren Alina Leipe (je 1xG+S, 2x B), Catharina Kr├╝ger (1xG, 3x S), Lisa Blank (je 2x G+B), Madeleine Vierkant (je 1x S+B) sowie Enrico Schmidt (3x G, 1x S).

Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 17.06-21.06.2014 in Berlin (Schwimmen)

Steven Kambach wiederholt den Silberrang aus dem vorigen Jahr ├╝ber 200m R├╝cken und wird 4. ├╝ber 100m R├╝cken.

Julian Jahnke, Melvin Imoudu, Maximilian Brandt und Lisa Blank zeigen tolle neue Bestleistungen.

Beste Platzierung f├╝r Maximilian und Melvin ist Rang 11 ├╝ber 200m bzw. 100m Brust.

Julian Jahnke belegt Platz 12 im R├╝cken-Mehrkampf und Lisa Platz 25 ├╝ber 200m R├╝cken.

Herzlichen Gl├╝ckwunsch!

Pokalwettkampf am 21.06.2014 (Schwimmen)

Am 21.06.2014 findet unser Pokalwettkampf statt.  Dazu laden wir Vereine und Zuschauer herzlich ins Schwedter Freizeit- und Erlebnisbad AquariUM ein. Die Ausschreibung dazu finden Sie hier. Auch unsere Kampfrichter bitten wir, sich den Termin vorzumerken.

     

Wettk├Ąmpfe in Berlin und Cottbus (Schwimmen)


Am Samstag, den 10. Mai, reisten 42 junge Schwimmerinnen und Schwimmer der SSV PCK 90 Schwedt zum 7. Internationalen Schwimmfest nach Cottbus.
F├╝r die j├╝ngsten (Jahrgang 2005/2006) war es erst der zweite Wettkampf auf der 50m Bahn und so war die Anspannung vor dem Wettkampf sehr gro├č.

Am besten in Szene setzen konnte sich Liam Finn Kochinke. Er gewann bei allen 3 Starts und stellte ├╝ber die 50m Brust sogar einen Hallenrekord in seiner Altersklasse auf. F├╝r diesen wurde er dann mit einem Preisgeld und dem Pokal f├╝r die punktbeste Einzelleistung belohnt.

Spatzenschwimmen in Eberswalde (Schwimmen)

Bereits zum siebzehnten Mal lud der Eberswalder Schwimmverein die allerj├╝ngsten Schwimmer der Region zu einem eigens  f├╝r sie organisierten Wettkampf ein. Diese traditionsreiche Veranstaltung ist kurzweilig und am K├Ânnen und Verst├Ąndnis der Kinder orientiert. Die Wettkampfregeln werden dabei eher gro├čz├╝giger ausgelegt und die geschwommenen Staffeln  sollen Spa├č machen.

F├╝r die Schwedter Kinder ist ein Start in Eberswalde oftmals ein erstes Kr├Ąftemessen au├čerhalb des heimischen ÔÇ×AquariUM┬┤sÔÇť und so ist die Aufregung bei den Sportlern und den begleitenden Eltern nat├╝rlich besonders gro├č.  Als zahlenm├Ą├čig st├Ąrkstes Team (39 Starter) waren die j├╝ngsten Schwedter kaum zu ├╝bersehen. ├ťberall im Eberswalder ÔÇ×baffÔÇť sah man die leuchtend gr├╝nen Vereinshemden der PCK ÔÇô Schwimmer. F├╝r einen Medaillengewinn reichte die Anwesenheit jedoch nicht aus. Hier musste man zeigen, was man je nach Alter  ein- oder zweimal jede Woche regelm├Ą├čig und konzentriert ge├╝bt hat.

Ferienzeit = Trainingszeit (Schwimmen)


Schwedter Schwimmer nutzten die Ferien ganz intensiv, um sich auf die kommenden Wettk├Ąmpfe vorzubereiten. Neben den Osterfeiertagen zum Ausruhen blieb noch gen├╝gend Zeit, um abseits von Hausaufgaben und Unterrichtsstunden in den verschiedensten Sport- und Schwimmhallen zu trainieren.  Die Potsdamer Sportsch├╝ler Melvin Imoudu und Maximilian Brandt hielten sich daf├╝r mit Ihrem Trainer Herrn M. P├Ânisch f├╝r zwei Wochen in einem Trainingslager in Spanien auf. Melvin Imoudu (Jahrgang 1999) wird dann gleich anschlie├čend am ersten Maiwochenende bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin die Schwedter Farben vertreten. Steven Kambach, Sportler des Jahres 2014 in Schwedt, trainierte mit seiner Trainingsgruppe in Potsdam. Sein Ziel werden Medaillenr├Ąnge bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Juni sein.


135 Artikel (23 Seiten, 6 Artikel pro Seite)



Kalender