Navigation


Norddeutsche Mastersmeisterschaften L├╝beck/ Berolina-Cup Berlin (17.-19.3.17)

Medaillen und Urkunden in Berlin und L├╝beck erschwommen

Die Wettkampfserie f├╝r die Schwedter Schwimmer rei├čt nicht ab und so waren an den vergangenen beiden Wochenenden wieder einige aktive in Berlin beim Berolina Cup sowie in L├╝beck bei den Norddeutschen Mastersmeisterschaften in L├╝beck am Start.


Den Anfang machten die Nachwuchsschwimmer der SSV PCK 90 Schwedt in der Bundeshauptstadt. Hierbei konnte Lennard Hinz mit Platz 2 und der damit verbundenen Silbermedaille ├╝ber 50m R├╝cken die beste Platzierung f├╝r die Schwedter Mannschaft erk├Ąmpfen. Eine Medaille gab es auch f├╝r die M├Ądchen Staffel ├╝ber die 4x50m R├╝cken. In der Besetzung Marleen Brandt, Tabea Sasse, Line Vergien und Lilien Bowitz gelang den M├Ądchen der Sprung auf Platz 3. Herzlichen Gl├╝ckwunsch.

├ťber eine Urkunden und eine Platzierung unter den ersten 6 ihrer Wertungsklasse freute sich die in der Sportbetonten Klasse der Erich-K├Ąstner Schule trainierende Hanna Engelmann. Mit Platz ├╝ber die m Lagen gelang Ihr ihre beste Platzierung bei diesem Wettkampf. Ebenfalls eine Urkunde erschwamm sich Kenneth Bock mit Platz 6 ( 100m Brust), Liam Finn Kochinke wurde 2x . (100m Brust, 50m R├╝cken), Catharina Kr├╝ger erschwamm sich ├╝ber die 50m R├╝cken ebenso Platz 4 wie ihr Vereinskamerad Pepe M├╝ller ├╝ber die 50m Freistil.

In teilweise sehr gro├čen Starterfeldern reichte es oftmals nicht f├╝r ganz vorne, jedoch gab es auch zahlreiche Platzierungen unter den ersten 15 der jeweiligen Wertungsklassen. Hierzu gratulieren wir ganz herzlich Tom Goslar, Joan Jahnke, Frida Charlotte Kochinke, Carlo Kr├╝ger, Elias Lange, Quentin Marquardt, Melanie und Madeleine Vierkant sowie Sally Wagner.

 

Eine Woche sp├Ąter machte sich die Schwedter Sportlerin des Jahres 2016 und Mastersschwimmerin Carolin Methke auf den Weg nach L├╝beck zu den Norddeutschen Mastersmeisterschaften. Ziel war es erneut eine Medaille auf eine der 3 Delphinstrecken zu gewinnen. Der erste Wettkampftag begann dann auch gleich mit einer ├ťberraschung ├╝ber die 50m Delphin. Im Zielanschlag konnte Carolin sich die Bronzemedaille sichern und revanchierte sich damit f├╝r die knapp verpasste Medaille aus dem letzten Jahr. Am Abend desselben Tages standen dann noch die 200m Delphin auf dem Programm und hier konnte Carolin Ihre Goldambitionen unterstreichen und sich Platz 1 in der AK 25 sichern. Doch 2 Medaillen sollten nicht reichen und so erschwamm sich die erfahrene Sportlerin am Sonntag noch die Silbermedaille ├╝ber die 100m Delphin und machte somit den Medaillensatz komplett.

Auch hierzu unseren herzlichsten Gl├╝ckwunsch.

 

Die Sportler bedanken sich wieder bei allen Eltern, Trainern und Betreuern f├╝r die Unterst├╝tzung vor Ort.

 

Carolin Methke





Kalender